Krane im Baustelleneinsatz

Zum Be- und Entladen von LKWs und vielen weiteren Fahrzeugen sind Ladekrane unerlässlich. Sie gehören zu den Fahrzeugkranen und sind zudem besonders bedienfreundlich und punkten mit einer hohen Wirtschaftlichkeit. Beim Bau von Dachstühlen von Häusern erleichtern sie Dachdeckern und Zimmermännern die Arbeit. Mit einem Palfinger Ladekran werden Dachbalken zum Transport auf die Ladefläche des LKW gehoben und anschließend auf der Baustelle auf dem Mauerwerk aufgesetzt. Ladekrane gehören zu den Fahrzeugkranen und übernehmen wichtige Funktionen auf Baustellen

Im Segment der Krane, existieren für die verschiedenen Einsatzbereiche auf der Baustelle viele verschiedene Modelle. So kommen etwa für schwere Hebearbeiten mobile Autokrane und / oder Raupenkrane zum Einsatz.

 

Die verschiedenen Baustellenkrane im Überblick

Bei zahlreichen Bauprojekten, wie etwa dem Hausbau kommt es zum Zusammenspiel verschiedener Kranarten. Auto- und Ladekrane leisten hierbei wichtige Dienste.

Fahrzeugkrane

Fahrzeugkrane sorgen für den Transport schwerer Lasten und lassen sich dank des Einsatzes von Hydraulikpumpen leicht und schnell bedienen. Neben dem Ladekran existieren auch der Auto- und der Raupenkran.

Mit einem Ladekran lassen sich schwere Lasten einfach heben und in verschiedene Richtungen transportieren. Ladekrane kommen in der Bauindustrie, der Logistik, in Transport und Produktion zum Einsatz, wo sie zum Be- und Entladen und Transportieren von Montage-, Fertigungs- und Lagerteilen dienen. Der Ladekran ist einfach zu verwenden und manövrieren. Er wird hinter dem Führerhaus oder am Heck des LKWs befestigt.

Dank seiner Hydraulik ist er in verschiedene Richtungen bewegbar. Durch verstellbare Stützen ist für optimale Standfestigkeit gesorgt. Ein großer Vorteil der Ladekrane ist ihre vollhydraulische Betätigung sowie die große Mobilität, da auf ein Hubwerk verzichtet wird. Mit einem gemieteten Ladekran wurden beim Bau eines Einfamilienhauses gute Ergebnisse erzielt.

So transportierte er die Dachbalken auf der Ladefläche sicher zum Einsatzort, hob sie dort mit dem Kranarm an und setzte sie auf dem Mauerwerk auf. Es handelt sich also um die perfekte Unterstützung für Dachdecker und Zimmerleute beim Bau des Dachstuhls.


Informationen zu den Herstellern:

  1. https://www.palfinger.com/de
Ladekran Palfinger