Teleskop-Raupenkrane

  • Wiesecker
    Für schwieriges Gelände aufgrund Stahlketten bestens geeignet
  • Wiesecker
    Kann mit Last verfahren
  • Wiesecker
    Besonders beliebt für das Setzen von Betonfertigteilen
Wählen Sie einen Raupenkran aus.
Variante
icon
Gerät anfragen

Technische Daten Teleskop-Raupenkran 60,00 t

max. Traglast 60,00 t
max. Hubhöhe (ohne Gitterspitze) 10,20 - 40,00 m
max. Ausladung (ohne Gitterspitze) 36,00 m
max. Traglast bis Ausladung 2,00 m
max. Gitterspitze* 9,50 - 16,00 m
max. Hubhöhe (mit Gitterspitze) 56,00 m
Transporthöhe 3,15 m
Transportlänge 11,39 m
Transportbreite 2,30 m
Antrieb / Lenkung Kette
Fahrgeschwindigkeit 3,00 km/h
Steigfähigkeit 46 %
Gesamtballast 25,60 t
Gesamtgewicht 62,60 t
* ausstattungsabhängig
Die aufgeführten Geräte sind standardisierte Beispiele, spezielle Ausführungen können Sie separat in unserer Zentraldisposition anfragen. Für alle Maschinen sind die Daten im Betriebshandbuch maßgeblich!

Technische Daten Teleskop-Raupenkran 100,00 t

max. Traglast 100,00 t
max. Hubhöhe (ohne Gitterspitze) 11,50 - 52,00 m
max. Ausladung (ohne Gitterspitze) 48,00 m
max. Traglast bis Ausladung 2,50 m
max. Gitterspitze* 10,80 - 19,00 m
max. Hubhöhe (mit Gitterspitze) 71,00 m
Transporthöhe 3,41 m
Transportlänge 13,10 m
Transportbreite 3,50 m
Steigfähigkeit 46 %
Antrieb / Lenkung Kette
Fahrgeschwindigkeit 2,80 km/h
Gesamtballast 47,00 t
Gesamtgewicht ca. 103,00 t
* ausstattungsabhängig
Die aufgeführten Geräte sind standardisierte Beispiele, spezielle Ausführungen können Sie separat in unserer Zentraldisposition anfragen. Für alle Maschinen sind die Daten im Betriebshandbuch maßgeblich!

Technische Daten Teleskop-Raupenkran 220,00 t

max. Traglast 220,00 t
max. Hubhöhe (ohne Gitterspitze) 13,30 - 60,00 m
max. Ausladung (ohne Gitterspitze) 56,00 m
max. Traglast bis Ausladung 3,00 m
max. Hubhöhe (mit Gitterspitze) 103,00 m
max. Gitterspitze* 3,40 - 43,00 m
Transporthöhe* 3,82 m
Transportlänge 16,32 m
Transportbreite 4,50 m
Antrieb / Lenkung Kette
Fahrgeschwindigkeit 2,50 km/h
Gesamtballast 90,00 t
Steigfähigkeit 46 %
Gesamtgewicht ca. 180,50 t
* ausstattungsabhängig
Die aufgeführten Geräte sind standardisierte Beispiele, spezielle Ausführungen können Sie separat in unserer Zentraldisposition anfragen. Für alle Maschinen sind die Daten im Betriebshandbuch maßgeblich!
Wiesecker
LösungsorientiertWir finden immer das passende Gerät für Ihre Bedürfnisse. Geht nicht - gibt's nicht!
Wiesecker
SchnellAuch kurzfristig können wir für Sie Geräte bereitstellen.
Wiesecker
BundesweitGanz egal, wo Sie ein Gerät benötigen. Wir beliefern Baustellen und Einsatzorte in ganz Deutschland.
Wiesecker
SicherQualität, Arbeitsschutz und Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen, deshalb werden alle Geräte stetig geprüft.

Miet-Produkte Raupenkrane

Wiesecker

Miniraupenkrane mit Stützen

Raupenkrane
max. Traglast 0.95 - 8.09t
max. Hubhöhe 8.70 - 25.50m
max. Ausladung 8.21 - 18.80m
Wiesecker

Miniraupenkrane ohne Stützen

Raupenkrane
max. Traglast 2.93 - 6.00t
max. Hubhöhe 9.46 - 16.70m
max. Ausladung 8.38 - 16.10m
Gittermast-Raupenkran 600 Tonnen Liebherr lr1600

Gittermast-Raupenkrane

Raupenkrane
max. Traglast 160.00 - 3,000.00t
max. Hubhöhe 68.00 - 180.00m
max. Ausladung 72.00 - 200.00m

Teleskop-Raupenkrane für vielfältige Einsatzbereiche bei der Wiesecker Group mieten

Die speziellen Teleskopkrane auf Raupenfahrwerk ermöglichen es Ihnen, auch mit Last im Gelände zu verfahren. Bei den Kranen der Liebherr LTR-Serie profitieren Sie von den Vorteilen der All-Terrain-Krane: So sind sie auch in schwierigem Terrain sehr gut manövrierbar und somit in nahezu jedem Gelände einsetzbar.

Das Raupenfahrzeug sorgt hierbei gleichzeitig dafür, dass der Teleskop-Raupenkran auch Last am Haken verfahren kann, ohne extra abgestützt zu werden. Durch die Teleskopfunktion können Sie am Teleskop-Raupenkran unterschiedliche Reichweiten einstellen. Dies funktioniert auch mit Last am Haken.

Die Einsatzbereiche der LTR-Krane sind äußerst vielfältig: So werden sie bei Fertigteilmontagen oder für Langzeiteinsätze im Energiesektor (Pipelinebau) verwendet. Auch bei der Montage von Windkraftanlagen und in Infrastrukturprojekten sind sie nicht wegzudenken.

Bei der Wiesecker Group bieten wir Ihnen verschiedene LTR-Modelle von Liebherr an: Der kleinere Teleskop-Raupenkran Liebherr LTR 1060-2.1 verfügt über eine Traglast von 60 Tonnen sowie eine Hakenhöhe von 40 Metern und eine Ausladung von 36 Metern.

raupenkran_teleskop_liebherr_ltr_1060

Das größte Modell Liebherr LTR-1220 in unserem Sortiment ermöglicht Ihnen eine maximale Traglast von 220 Tonnen und eine maximale Ausladung von 56 Metern. Der 60 Meter lange Teleskopausleger ist absoluter Spitzenreiter im Teleskop-Bereich in Bezug auf Traglast und Auslegerlänge. In diesem Kran werden die Vorteile eines Teleskopkrans mit denen eines Raupenkrans verbunden.

So erhalten Sie überragende Geländegängigkeit und Wendigkeit in einem Gerät. Im Gegensatz zu Gittermastkranen lassen sich eine Vielzahl weiterer Vorteile entdecken: So haben Teleskop-Raupenkrane kürzere Rüstzeiten, sind einfacher zu transportieren und haben ein variables Auslegersystem. Die Teleskopausleger lassen sich automatisch ein- und ausfahren. So können Sie auch Hindernisse jederzeit problemlos umfahren.

Die Spitze des Teleskopauslegers kann bei voller Last zwischen 0° und 45° bewegt werden. Einer seiner Hauptanwendungsbereiche besteht in der Montage von Fertigteilen. Die Montagespitze von 3,4 Metern Länge und das zweite Hubwerk ermöglichen Ihnen Montagen im 2-Hakenbetrieb. Im Bereich Windkraft eignet sich der Kran neben der Montage auch für das Handling von einzelnen Teilen der Windkraftanlage.

 

krane_raupenkran_teleskop_liebherr_ltr_1100
schließen